Best price

5. Oktober 2019 Amazon Angebote – z.B. Oral-B Teen Elektrische Zahnbürste, für Teenager ab 12 Jahren, mit visueller Andruckkontrolle, weiß für 37,39 €

39,99
Buy This Item
amazon.de

Features

  • Herkunftsort: Deutschland
  • Marke: Oral-B
  • ASIN: B07DGK94PD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 58 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.270 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100 in Drogerie & Körperpflege) .zg_hrsr { margin: 0; padding: 0; list-style-type: none; } .zg_hrsr_item { margin: 0 0 0 10px; } .zg_hrsr_rank { display: inline-block; width: 80px; text-align: right; } Nr. 40 in Rotierende elektrische Zahnbürsten
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 358 g
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Juni 2018

Description

Oral-B Teen elektrische Zahnbürste ideal für Teenager ab 12 Jahren; Mit 2 Aufsteckbürsten: Ortho Care ideal bei festsitzenden Zahnspangen und Sensi UltraThin für eine besonders sanfte Reinigung; Schützt Ihr Zahnfleisch: Die Andruckkontrolle reduziert die Putzgeschwindigkeit, wenn mit zu viel...

User reviews

Diese Zahnbürste putzt super, auch wenn man kein Teen mehr ist, LOL. Das Muster hätte ich zwar gerne entfernt, aber das geht nicht. Ist kein abziehbarer Aufkleber. Ist sozusagen der einzige Wermuthstropfen neben der sehr langen Aufladezeit. Unter 10 Stunden geht da nichts, wenn die Zahnbürste durch Blinken eines roten Symbols darauf aufmerksam macht, dass wieder mal das Aufladen ansteht. Aber dafür wird man dann bei zweimal täglicher Nutzung durch eine Person mit einer Akkulaufzeit von knapp 3 Wochen belohnt, während der die Putzleistung bis auf das eine mal vorm Aufladen konstant bleibt. Das finde ich schon toll.Zusätzlich bietet die Bürste 2 Putzprogramme für die sanfte Reinigung und fürs Aufhellen der Zähne. Braucht man diese nicht, kann man die Oral B-App auf dem Handy installieren und ganz einfach diese Programme deaktivieren. Oder man könnte die Reihenfolge ändern. Oder andere Sachen machen, die ich mir mangels Interesse nicht genauer angesehen habe. Ich möchte halt nur die Zähne putzen.Geliefert wird die Bürste mit einem ultrasensitiven Bürstenkopf, den ich sehr gut finde, und mit einem Bürstenkopf für die Reinigung bei festsitzender Zahnspange. Dazu das Ladegerät natürlich und Anleitung, Garantieinfos usw. Am Karton könnte P&G aber arbeiten. Der ist eigentlich zu gross für das, was drin ist, und es wird Styropor genutzt, um die einzelnen Teile voneinander zu separieren. Das macht heutzutage eigentlich kaum noch einer und zeugt von wenig Umweltbewusstsein, wenn man keine Pappe verwendet.
Das Wichtigste meiner Meinung nach ist es, mit einer elektrischen Zahnbürste zu putzen - nicht von Hand!Die Motoren scheinen auch in den höherpreisigen Modellen gleich zu sein, d.h. man kann auch mit diesem Modell ein super Putzergebnis erzielen.Die Verbindung mit dem iPhone funktioniert sofort, direkt aus der Oral-B App. Dort gibt es Einstellungen, mit dem sich die verschiedenen Putzmodi sortieren und auch deaktivieren lassen.D.h. man kann die Zahnbürste wieder auf das Wesentliche reduzieren - Knopf drücken - AN - Knopf drücken AUS.(Normalerweise wechselt man durch wiederholtes Drücken des Knopfes durch die Modi, erst längeres Drücken schaltet sie aus.)
Wir haben die Zahnbürste für unsere 11-jährige Tochter in weiss gekauft.Die Lieferung erfolgte rasch.Unsere Tochter ist begeistert und Sie nutzt die Zahnbürste sehr gerne.Toll ist, dass die Ladestation die gleiche ist, die Oral-B auch für die Erwachsenenversion verwendet. So können wir die selbe Ladestation für alle Zahnbürsten im Haushalt verwenden.Zum Preis/Leistungverhältnis: Zur UVP von rund 100€ würde ich Sie nicht kaufen und finde die UVP auch völlig überzogen. Wir haben Sie als Tagesangebot auf Amazon für ca.36€ gekauft und finden diesen Preis auch gerechtfertigt.
Seit wir unserer Tochter diese Zahnbürste geschmeckt haben, Putz sie jetzt gerne die Zähne. Die Zahnbürste hat Bluetooth unddank der App von OralB, die Sie unterstützt und wo sie Smileys sammeln kann.Hat sie viel saubere Zähne.Kann die Zahnbürste daher nur Empfehlen.
Wohl das günstigste Oral B Handstück mit Li-Ionen Akku. Das war auch der Grund das ich dieses Handstück als nicht Teen gekauft habe. Im Grunde ist es ein altes Modell: Serie-750 (s. Bild schwarzes Handstück).Aufgepimpt mit Blue Tooth und eine leicht modifizeriten Motorsteuerung: Sanftanlauf. :)Einmal vollgeladen und Sie läuft exakt 10 Tage ohne Leistungstverlust. Danach kann man sich mindestens 3x die Zähne putzen bis der Akku völlig in die Knie geht.Der Drucksensor ist etwas unempfindlicher geworden. Klar, Teens haben ein robusterers Zahnfleich..Zwei Sachen, die mir nicht so gut gefallen. Zum einen wird man während des Putzvorgangs auf eine bevorstehendenAkku-Ladung hingewiesen, nicht wie bisher danach. Und man muss das Hanstück durch langes Drücken nachdem Putzen ausschalten. Anderfalls schaltet man zweimal in die redzuierte Rotation bis das Handstück ausgeschaltet wird.Für Erwachsene wird diese Modell natürlich nicht beworben, da die ja das Premium Modell 9000 aufwärt kaufen sollen, wenn sie endlich einen Li-Ionen Akku wollen.Ein Stern ziehe ich ab, weil die Anleitung extra darauf hinweist, dass der Akku nicht entfernt werden soll/darf, auch nicht wenn das Handstück entsorgt werden soll. Das ist dann Sondermüll. Allein 3 Handstücke habe ich in den letzen Jahrzehnt entsorgt, nur weil der Akku aufgegeben hatte.Die Putzleistung ist über jenden Zweifel erhaben. Zahnstein ade. :)Mal sehen, wie lange dieser Akku nun hält.


View all reviews

Oral-B PRO 2 2950N Elektrische Zahnbürste, für extra Zahnfleischschutz dank visueller Andruckkontrolle, mit 2. Handstück, pink und schwarz

67,65
Buy This Item
amazon.de

Features

  • Stückzahl: 2 count
  • Marke: Oral-B
  • ASIN: B073CWHHQY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 814 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.029 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100 in Drogerie & Körperpflege) .zg_hrsr { margin: 0; padding: 0; list-style-type: none; } .zg_hrsr_item { margin: 0 0 0 10px; } .zg_hrsr_rank { display: inline-block; width: 80px; text-align: right; } Nr. 26 in Rotierende elektrische Zahnbürsten
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 540 g
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. Juli 2017

Description

Oral-B PRO 2 2950 mit 2. Handstück - perfekt für Paare, Familien und Reisende; Schützt Ihr Zahnfleisch: Die Andruckkontrolle reduziert die Geschwindigkeit und leuchtet auf, wenn mit zu viel Druck geputzt wird; Bis zu 100% mehr Plaque-Entfernung: Rund reinigt besser für gesünderes Zahnfleisch im...

User reviews

Wir putzen schon seit etwa 20 Jahren fast nur elektrisch mit guter Erfahrung unsere Zähne. Wir haben auch die Phillips Sonic Schallzahnbürste zur Abwechslung im Einsatz.Für uns ist die Braun etwas angenehmer und vielleicht auch besser vom Putz-Ergebnis. Zuletzt hatten Wir die Braun 690 im Einsatz. Das sollte als Einsteiger Modell das Mindeste sein. Da die günstigere Vitaly für manche Erwachsene Personen zu wenig Power hat ( für Kinder ausreichend) . Aber jetzt die neue 2900er hat nochmal deutlich mehr Power (für empfindliches Zahnfleisch auch langsamer einstellbar) . Also sehr empfehlenswert. Als Info; ab der 1000er Serie (oder auch ersichtlich am Handstück wen der Anpressdruck- Lichtstreifen dran ist) hat die Zahnbürste die hohen Drehzahlen. Je höher die Modellbezeichnung desto mehr nötige oder auch unnötige Programme oder Zubehör sind dann dabei. Aber die Drehzahl ist vermutlich immer die Selbe.
Meine alte oral-b aus der professional care Serie lief nicht mehr so recht. Und da ich ohnehin ein zweites Handstück wollte, habe ich gleich dieses Set bestellt. Ich hatte zuvor die Bürste Typ 4736. Mit der war ich eigentlich immer zufrieden. Da sie einen NiMh Akku hatte, ließ aber die Leistung immer mehr nach, auch wenn sie vollgeladen war. Daher ist es schwer, die neue Bürste damit zu vergleichen. Diese hat natürlich deutlich mehr Power, die Schwingungen sind spürbar besser und die Zähne werde sauberer. Aber das war mit der alten am Anfang auch so, wenn ich mich korrekt erinnere.Die Putzleistung ist sehr gut. Ich putze morgens mit einer Sensitive-Bürste und abends mit der Cross-Action. Die Zähne sind dann immer für längere Zeit glatt und fühlen sich sauber ab, selbst, wenn man zwischendrin schon wieder was gegessen hat. Von daher gehe ich davon aus, daß Plaque gut beseitigt wird. Ich putze allerdings nicht nur die vorgesehenen 2 Minuten, sondern eher 4. In der vorgegebenen Zeit, die die Bürste durch Ruckeln angibt, schaffe ich es nicht, an allen Zähnen langzugehen. Wenn ich das so hastig mache, sind sie nicht sauber. Mein Sohn benutzt die Bürste mit einem Kinderaufsatz. Da er noch nicht so viele Zähne hat, reicht bei ihm die vorgegebene Zeit. Die vollgeladene Bürste (Li-Ion-Akku) reicht bei uns ca. eine gute Woche, aber ich putze ja ca. 4-10 Minuten täglich. Gegen Ende wird sie nicht über einen gewissen Zeitraum langsamer, wie die alte, sondern sie läuft zügig, bis sie dann per Rotlicht signalisiert, daß sie geladen werden muß. Da ich die Bürsten noch nicht so lange habe, kann ich noch nichts zum Dauergebrauch sagen, das schiebe ich evtl. noch nach, so in 6 Monaten.Die Bürste ist übrigens etwas lauter als die alte, kommt mir zumindest so vor. Aber vielleicht hatte ich mich auch nur an die nachlassende Leistung gewöhnt. Wie die alte neu geklungen hat, weiß ich nicht mehr.Ich finde es gut, ein zweites Handstück zu haben, so hat man immer eine volle Bürste parat. Die Ladung dauert allerdings auch nicht so lange. Über Nacht sind die Bürsten normalerweise voll, ausser beim ersten Laden. Das neue Ladegerät hat deutlich weniger Leistung als das alte (alt 2W, neu 0,9W). Sie wären aber kompatibel, d.h. ich hätte auch das alte Ladegerät mit den Bürstenhaltern benutzen können.
Die Oral-B Pro 2 2900 verspricht eine Akkulaufzeit von ca. 2 Wochen. Leider konnte ich dies so nicht bestätigen. Bereits nach der ersten vollen Aufladung war dieser nach ca. einer Woche bereits leer. Es ist natürlich kein Drama, wenn man das Ding wieder anstecken muss, aber es wird mit der Zeit immer nerviger, wenn jede Woche das Lämpchen rot aufblinkt.Zudem ist das Ding definitv alles andere als leise.Ansonsten:Motor - und Rotofuntkion sind einwandfrei!Druckausgleich ist ebenfalls gut implementiert!Für den Kauf und den Preis für 2St war es kein Fehlkauf und definitv eine Erfahrung wert. Ich werde das nächste mal aber zu einem teureren Produkt mit besserer Qualität wechseln.
Nachdem ich im letzten Jahr aufgrund des Akkus von OralB auf eine Ultraschallzahnbürste umgestiegen bin, kehre ich nun wieder reumütig zurück.Die Zahnsteinbildung in diesem Jahr war wesentlich stärker als zuvor und zudem die Entfernung sehr schmerzhaft.Die runde Zahnbürste von Oral B dürfte doch besser sein und ich empfinde sie jetzt auch als viel angenehmer und gründlicher. Ob der Akku wirklich 2 Wochen hält, wird sich zeigen. Wenn dem so ist, bin ich rundum glücklich.
Meine Güte, früher stand der Name Braun für Qualität. Das Gerät wurde über Nacht komplett aufgeladen. Lief. Accu stand auf voll grün. Ich stellte es eine Nacht auf die Ablage ohne Stromzufuhr. Am nächste Tag An-Schalter null Reaktion. Accu zeigte jetzt komplett rot. Ich stellte es für wenige Sekunden auf das Ladegerät. Gerät wieder voll auf grün und läuft. Nächste Woche genau dasselbe Spielchen. Was für ein Müll.


View all reviews

CHECKYX
Neuen Account registrieren
Reset Password
Artikel vergleichen
  • Gesamt (0)
Vergleiche
0